Pressearchiv der Gartenträume

Hier können Sie sich noch einmal Presseinformationen älteren Datums ansehen.

07.09.2015

Tagung "Blühende Gärten und Landschaften – Partner für Regionalentwicklung und Wirtschaft"

Zur Tagung „Blühende Gärten und Landschaften – Partner für Regionalentwicklung und Wirtschaft“ lädt der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V. alle Interessierten am 25.09.2015 ab 10:00 Uhr auf das Gut Zichtau bei Gardelegen ein. Als Freizeit-, Kultur- und Erholungsorte leisten Parks und Gärten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben einer Region. Außerdem schaffen und sichern sie Arbeitsplätze, werden für das regionale Standortmarketing eingesetzt und sind Image- und Standortfaktoren für Unternehmen. Gerade die wirtschaftliche Bedeutung von Parks und Gärten wird bisher unterschätzt. Anhand von Vorträgen zu Bundes- und Landesgartenschauen als Motoren der Regionalentwicklung, aktuellen Beiträgen zum Thema „Gärten und Wirtschaft“ sowie Best-Practice Beispielen möchte die Tagung das Potenzial von Parks und Gärten aufzeigen und ihre vielfältigen Werte vermitteln. Die Exkursion am 26.09.2015 führt in den Schlosspark Krumke und in die Hansestadt Havelberg – einen der fünf Standorte der BUGA 2015 Havelregion.

Am Abend des 25.09. wird Herrn Hasso von Blücher, Eigentümer von Gut Zichtau, im Rahmen einer Festveranstaltung der Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL e. V.) – das Goldene Lindenblatt – für sein Engagement für das Gut Zichtau und für die gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V. verliehen. Das Programm inkl. Anmeldemöglichkeit gibt es beim Gartenträume e.V. unter der Telefonnummer 0391 / 59 34 252 oder www.gartentraeume-sachsen-anhalt.info. Anmeldeschluss ist der 16.09.2015. Kooperationspartner der Tagung sind die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL), Gartenland Brandenburg e. V. und Gut Zichtau GmbH & Co. KG.

Foto: Küchengarten auf Gut Zichtau (Zichtau blüht Gmbh)

Pressekontakt:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V., Felicitas Remmert,
Tel.: 0391 - 59 34 254, presse@gartentraeume-sachsen-anhalt.info