16.09.2008

2. Zeitzer Weinfest am 20. und 21. September 2008

Damit präsentieren sich bereits zum zweiten Mal Winzer bzw. Weinhändler aus Zeitz und der Region im wunderschönen Ambiente des Schlossparks.
Die zweitägige Veranstaltung wird natürlich auch musikalisch begleitet. Das stimmungsvolle Rahmenprogramm ist Garant dafür, dass dieses 2. Zeitzer Weinfest ein musikalischer wie auch lukullischer Höhepunkt in der Schlossparksaison wird.
Die Winzer bzw. Weinhändler aus Zeitz und der Region präsentieren sich rund um die große Bühne am Johannisteich und schenken dort die edlen Tropfen aus.
Der Imkerverein Zeitz und Umgebung e. V. wird ebenfalls vertreten sein und eigenen Met ausschenken.

Am Samstagnachmittag erwartet die Besucher ein besonderer Höhepunkt: die Kür der
3. Zeitzer Weinprinzessin. Umrahmt wird die Wahl der Weinmajestät mit Weinliedern.

Ferner wird die Ausstellung „Rot Wein Rot“ zu sehen sein. Thomas Scheithauer wird an beiden Tagen im Badehaus Saale-Unstrut Weine auf Papier, Farbspiele und Skulpturen ausstellen.

Das Programm zum 2. Zeitzer Weinfest gestaltet sich wie folgt:
Sonnabend, 20.09.08
ab 14.00 Uhr Präsentation der Winzer aus Zeitz und der Region
Bühnenprogramm mit dem Salonorchester des ensemble
instrumental mit Operettenmelodien, Kaffeehausmusik und
Weinliedern
ab 15.00 Uhr Wahl der 3. Zeitzer Weinprinzessin
ab 19.00 Uhr Show-Programm der Zeitzer Tanzgirls

Sonntag, 21.09.08
10.00 Uhr Präsentation der Winzer aus Zeitz und der Region
bis 18.00 Uhr
10.30 Uhr Frühschoppen mit den Osterfelder Musikanten (klassische
bis 14.30 Uhr böhmische Blasmusik und moderne volkstümliche Musik)

Eintrittspreis zum 2. Zeitzer Weinfest:
Personen ab 15 Jahre: 1,00 Euro
Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen: freier Eintritt
Dauerkartenbesitzer: kein gesonderter Preis
Hunde haben keinen Zugang zum Gelände.