20.08.2009

Gartendenkmalpflege zum Mitmachen: Parkseminar in Aschersleben

Bei dem Seminar werden gartendenkmalpflegerische Arbeiten innerhalb des grünen Promenadenrings, der sich rund um das wertvolle historische Stadtzentrum von Aschersleben erstreckt und in das Konzept der Landesgartenschau 2010 integriert wird, durchgeführt.

In der historischen Anlage aus dem 19. Jahrhundert warten vielfältige gartendenkmalpflegerische Aufgaben auf ihre Umsetzung durch tatkräftige Hilfe. Unter fachlicher Anleitung wird gepflanzt, geschnitten und gepflegt. Vorträge am Freitag- und Samstagabend sowie eine Führung über das Gelände der Landesgartenschau 2010 am Sonntag ergänzen das Programm.

Wie in jedem Jahr wird außerdem der „Goldene Gummistiefel“ verliehen.
Alle Interessierten – ob Fachmann oder Laie, von nah oder von fern – sind herzlich willkommen, aktiv am Erhalt und an der Wiederherstellung der historischen Parkanlage mitzuwirken und dabei wertvolle Erfahrungen zu sammmeln und auszutauschen.

Die Teilnahme am Seminar inklusive Verpflegung ist kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 18. September 2009. Danach Anmeldung auf Anfrage.

Information und Anmeldung zum Parkseminar 2009:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V.
Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg,
Ansprechpartnerin: Felicitas Remmert
Tel.: 0391 - 59 57 252, Fax: 0391 - 59 57 317
info@gartentraeume-sachsen-anhalt.de
www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de

Stadt Aschersleben
Markt 1, 06449 Aschersleben
Ansprechpartnerin: Sabine Richter
Tel.: 03473 - 958 664, Fax: 03473 - 958 669
mail: S_Richter@aschersleben.de
www.aschersleben.de