16.08.2012

Gartenträume e.V. besiegelt touristische Zusammenarbeit mit der Bundesgartenschau 2015 Havelregion

Mit gezielten Marketingmaßnahmen wollen die regionalen Tourismusorganisationen die Großveranstaltung bewerben und ein kundenfreundliches wie flächendeckendes BUGA-Marketing in und um die Havelregion sicherstellen.

In den Kooperationsverträgen wurden u.a. verschiedene Erfolg versprechende werbliche Maßnahmen für die Zeit bis zum Beginn und während der BUGA verankert. Dazu gehören Verlinkungen im Internet genauso wie die wechselseitige Präsentation in Druck-Erzeugnissen und auf den großen Messen, kooperative Anzeigenschaltungen und vieles mehr.

„Die Bundesgartenschau 2015 Havelregion wird ein besonderes touristisches Highlight für die Region, die beteiligten Städte und die kooperierenden Bundesländer. Der Gartenträume e.V. freut sich bereits heute auf die gärtnerischen und kulturellen Akzente am blauen Band der Havel und unterstützt als starker touristischer Partner in Sachsen-Anhalt mit großer Freude die Gartenschau“, sagt Claus Mangels, Vorstandsvorsitzender des Vereins Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V.

Erste Schritte einer touristischen Zusammenarbeit wurden bereits in den vergangenen Monaten unternommen. In regelmäßigen Abstimmungstreffen haben Vertreter der regionalen Tourismusverbände und Mitarbeiter des BUGA-Zweckverbandes die Marketingmaßnahmen festgelegt. Unter anderem soll das touristische Siegel „Von der Bundesgartenschau 2015 Havelregion empfohlen“ zukünftigen BUGA-Besuchern Hotels, Pensionen, Restaurants und andere touristische Dienstleister in der Havelregion und der benachbarten Altmark empfehlen und eine hohen Qualitätsanspruch gewährleisten.

Mit der gestrigen Vertragsunterzeichnung besiegelten der Tourismusverband Havelland e.V., der FVV Fremdenverkehrsverein Westhavelland e.V., das Gartenland Brandenburg e. V., der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH, der Tourismusverband Altmark e. V. und der Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V. ihre Zusammenarbeit für ein regionales touristisches BUGA-Marketing, das auch nachhaltig eine attraktive Gastgeberregion mit abwechslungsreichen Angeboten entwickeln soll.

Die Bundesgartenschau 2015 Havelregion lädt vom 8. April bis zum 11. Oktober 2015 unter dem Motto „Von Dom zu Dom - Das blaue Band der Havel“ in die fünf beteiligten Städte Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und in die Hansestadt Havelberg in Sachsen-Anhalt ein. Die Veranstalter rechnen mit ca. 1,5 Millionen Besuchern.

Weitere Informationen unter: www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de

Pressekontakt:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V., Felicitas Remmert, Tessenowstr. 3, 39114 Magdeburg, Tel: 0391/5934 254; Fax: 0391/5934 317, remmert@gartentraeume-sachsen-anhalt.de

Foto:
Machen gemeinsam Werbung für die BUGA 2015: Tourismusakteure aus Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Mit dabei: der Gartenträume e.V. mit Claus Mangels (Vorstandsvorsitzender), vorne mitte, und Felicitas Remmert, vorne rechts.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Erlebnisland Panorama
Interaktive Panoramen von der Seite erlebnisland.de
DB Regio Widget
Das DB-Regio-Widget wird bei den Park angeboten, um eine individuelle Anreise mit der Deutschen Bahn heraussuchen zu können.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.