22.05.2017

Der Gartenträume-Garten auf der Laga Burg 2018 wächst

Auf dem Gelände der Landesgartenschau Burg 2018 entstehen derzeit die ersten der insgesamt 20 Burger Themengärten.

Am Freitag, den 19.05.2017, fand im Goethepark eine Pflanzaktion für den Gartenträume-Botschaftergarten statt. Wie der Name verrät, wird im Garten des Netzwerks „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ die Vielfalt der über 40 bedeutendsten Park- und Gartenanlagen des Landes thematisiert. Träumerische Pflanzungen, Fotodrucke, ein Wasserspiel und ein Holz-Pavillon mit Rosengarten machen neugierig auf die Gartenträume-Parks und laden zu deren Besuch ein.

Leonie Maria Humenda und Erika Gisbrecht, beide Studentinnen im Studiengang Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Hochschule Anhalt, haben den Entwurf mit dem Namen „Zitat der Gärten“ verfasst.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern!