16.05.2017

Baumtaufe im Landschaftspark Degenershausen

Baumtaufe im Landschaftspark Degenershausen

Mit der Taufe einer Linde auf den Namen „P.G. Wodehouse“ würdigt der Förderverein zur Erhaltung des Landschaftsparks Degenershausen e.V. am Samstag den 20. Mai um 14 Uhr den englischen Schriftsteller P.G. Wodehouse. Wodehouse gilt als einer der beliebtesten englischsprachigen Schriftsteller das 20. Jahrhunderts. Er hatte sich im Sommer 1941 und 1942 während seiner Internierung in Degenershausen aufgehalten und seinen Lieblingsplatz unter der heute rund 100-jährigen Winterlinde gefunden. Dort genoss er den Blick auf die Wald- und Wiesenlandschaft des Parks und ließ sich für sein späteres literarisches Schaffen motivieren. Begleitend zur Baumtaufe gibt es ein Rahmenprogramm mit Parkführung, Wodehouse-Dokumentation, Buchpräsentation und Lesung aus einem Wodehouse-Roman.

Weitere Infos hier: http://gartentraeume-sachsen-anhalt.de/de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/artikel-baumtaufe.html