25.07.2017

Magische Atmosphäre zu später Stunde - Lichterfeste und mehr

Lichter, Farben, Musik, Kultur und erlesene Leckereien in Parks und Gärten zu später Stunde regen alle Sinne an und schaffen unvergessliche Eindrücke. Die Höhepunkte für alle Nachtschwärmer haben wir hier zusammengestellt:

16. Romantische Nacht, Kloster Drübeck, 05.08.2017, ab 18 Uhr
Kerzen und Lichter erhellen die Nacht in den prachtvoll mit Blumen geschmückten Klostergärten. Mit Musik, Tanz, Lyrik, kulinarische Köstlichkeiten und Märchenerzählung. Weitere Infos hier.

Nacht der Sinne, Stadtpark Aschersleben / Eine-Terrasse, 05.08.2017, 20 bis 24 Uhr
Einmal im Jahr laden die Gartenträume-Parks in Aschersleben zu einem  Fest für die Sinne ein. Livemusik, Kleinkunst und ein berauschendes Lichtermeer vereinen sich und bringen zur "Nacht der Sinne" gekonnt Natur & Kultur in einen harmonischen Einklang. Weitere Infos hier.

17. Nacht der 1000 Lichter, Europa-Rosarium Sangerhausen, 12.08.2017, ab 17 Uhr
Musik, Farben, Düfte, Aktionen, Lichtinstallationen und grandiose Laserlicht- und pyrotechnische Effekte fügen sich zu einem prächtigen Mosaik. Um Mitternacht setzt ein Musikfeuerwerk den glanzvollen Abschluss der 17. Nacht der 1000 Lichter. Weitere Infos hier.

Lichtzauber am Jahrtausendturm, Elbauenpark Magdeburg, 12.08.2017, ab 18 Uhr
Der Elbauenpark Magdeburg präsentiert sich mit Live-Musik, Lichtinstallationen und Kleinkunst auf zauberhafte Weise. Höhepunkt des Abends ist eine Multimediashow, die den Jahrtausendturm zum Leben erweckt. Weitere Infos hier.

Lichternacht, Schlosspark Ostrau,  09.09.2017, 18 bis 3 Uhr
Der Schlosspark Ostrau lädt ein zur Sommer-Nacht mit zahllosen Lichtern und Fackeln, Lampignons in den Bäumen, schwimmenden Lichterinseln und weiteren Lichtinstallationen. Neben kulinarischen Angeboten ist für ein stimmungsvolles künstlerisches Bühnenprogramm gesorgt. Weitere Infos hier.