07.06.2017

Sommerfeste und -theater in den Gartenträumen

Begegnungen mit fantastischen Wesen und historischen Persönlichkeiten, fröhliches Feiern, Staunen und viel Spaß sind bei den folgenden Sommerfesten und Theaterstücken garantiert.

42. Berg- und Rosenfest, Europa-Rosarium Sangerhausen, 24.06. und 25.06.2017, 11 bis 17 Uhr
Zum 42. Berg- und Rosenfest verwandelt sich das Europa-Rosarium Sangerhausen mit der ROSENARENA wieder in eine eindrucksvolle Bühne für Künstler verschiedenster Genres. Musik, Walk Acts, Theater, Animation und die phantastische Farb- und Duftwelt von Millionen Rosenblüten sind die Zutaten dieses Kultur-Erlebnis-Cocktails. Weitere Infos hier.

Sommertheater mit dem Poetenpack, Schlossterrasse Hundisburg, 01.07.2017, 20 Uhr
Das Poetenpack spielt bei der traditionelle Freiluftinszenierung auf Schloss Hundisburg in diesem Jahr "Der eingebildete Kranke" von Molière. Das Ensemble verspricht eine turbulente Aufführung unter dem Motto "Lachen hilft und hält gesund". Weitere Infos hier.

Barocker Gartentag, Gutspark Altjeßnitz, 08.07.2017, 13.30 Uhr
"Baron von Ende" lädt ein zum sommerlichen Gartenfest. Überall im idylischen Gutspark mit seinem barocken Irrgarten sind Szenerien höfischen Lebens zu erleben. Es wird gesungen, getanzt und gespielt. Weitere Infos hier.

Pension Schöller – Komödie, Roseburg (Ballenstedt Rieder), 09.07.2017, 17 Uhr
„Pension Schöller“ ist ein Theaterstück mit einer abenteuerlichen Handlung mit skurrilen Typen und witzigen Dialogen. Ein rasantes Theatervergnügen mit dem Nordharzer Städtebundtheater im märchenhaften Ambiente der Roseburg. Weitere Infos hier.

Spiel unter Bäumen – Figurentheaterfest, Brühlpark Quedlinburg, 06.08.2017, 14 bis 21 Uhr
Auf mehreren Bühnen im Park werden zauberhafte Stücke für kleine und große Menschen zu sehen sein, bei denen fremde Wesen, fantastische Figuren sowie liebenswerte kleine und große Gestalten den Brühlpark mit Leben erfüllen werden.

Zu Ehren des Herzogs Franz: Gartenreichtag im Gartenreich Dessau-Wörlitz, 12.08.2017
Unter dem Motto „Fürst Franz – Die ganze Welt in einem Garten“ laden Veranstaltungen in allen Parkanlagen des Gartenreiches Dessau-Wörlitz dazu ein, von Ort zu Ort zu ziehen und das Gartenreich als Ganzes zu erleben. Weitere Infos hier.