11. Juni 2017

Führung: Die exotischen Pflanzensammlungen in den Gruson-Gewächshäusern

Das Sammeln exotischer Pflanzen war die Leidenschaft des Magdeburger Industriellen Hermann Gruson. Seit dessen Tod vor 122 Jahren wird seine Pflanzensammlung als städtische Einrichtung weitergeführt. Die bedeutendsten Teilsammlungen bilden heute wie damals die Kakteen, Dickblattgewächse, Bromelien, Orchideen und Palmen. Geändert hat sich jedoch die Art und Weise, die Sammlungen zu präsentieren. Der Rundgang durch die Pflanzensammlungen der Gruson-Gewächshäuser führt zu botanischen Kostbarkeiten der Tropen und Subtropen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Woche der Botanischen Gärten und des bundesweiten Aktionswochenendes "Lust am Garten - Tag der Parks und Gärten" statt.

Parallel zu dieser Führung für Erwachsene wird die Kinderführung "So riechen und schmecken die Tropen" angeboten.
  • Thema:Gartenträume
  • Ort:Magdeburg
  • Datum:11.06.2017
  • Beginn:15:00 Uhr
  • Eintritt:Führung + Eintritt: 4,50 Euro, ermäßigt 3,- Euro

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Reservierungen sind möglich unter 0391 4042910.


Veranstaltungsorte


Gruson-Gewächshäuser
39104 Magdeburg


« zurück