06.08.2015

Kochende Gärten: Schlemmen mit Blüten und Kräutern am 08.08.2015 in Brandenburg a. d. H.

Frische Salate, fruchtige Smoothies oder aromatische Desserts: im eigenen Garten, in öffentlichen Parks oder in Wald und Flur finden sich dafür köstliche Zutaten. Oliver Spurgat gibt sein Wissen und seine Begeisterung für das Genießen aus der Natur gerne weiter. Natürlich darf auch probiert werden.

Während der Zubereitung werden die Zuschauer nicht nur blumige Kochtipps bekommen, sondern auch Empfehlungen zu genussvollen Ausflügen in die schönsten Parks und Gärten Sachsen-Anhalts erhalten. Der Infostand des Vereins Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt bietet hierfür umfangreiches Prospektmaterial.

Über 40 der schönsten und bedeutendsten Gartenanlagen des Landes bilden das Netzwerk „Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ und ermöglichen eine Zeitreise durch 400 Jahre Gartenkultur. Mit Führungen, Festen, Konzerten, Ausstellungen und vielen weiteren Veranstaltungen im Schatten altehrwürdiger Bäume und in prunkvollen Festsälen heißen die Parks ihre Besucher willkommen. In zahlreichen Anlagen laden Cafés und Restaurants in alten Gebäuden zum Verweilen ein.

Oliver Spurgat absolvierte seine Ausbildung im 5* Hotel Four Seasons in Berlin sowie im Käfer Dachgarten-Restaurant im Deutschen Bundestag. Nach verschiedenen Stationen für das 5 * Hotel The Ritz Carlton in Berlin und Wolfsburg u.a. als Demi chef de partie und Service-Teamleiter kehrte der gebürtige Altmärker 2015 zurück in seine Heimat. Neben der Arbeit in der Bäckerei Freund in Beetzendorf betreibt er nebenbei ein Cateringunternehmen.

Pressekontakt:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V., Felicitas Remmert,
Tel.: 0391 - 59 34 254, remmert@gartentraeume-sachsen-anhalt.info