Gartenträume-Newsletter September 2018

Liebe Gartenträume-Freundinnen und -Freunde,
wir wünschen Ihnen einen wunderschönen und aktiven Herbst 2018! Genügend Tipps dafür hält diese Newsletter bereit. Lesen und schauen Sie selbst:

Jetzt anmelden: Gartenträume-Parkseminar in Mücheln (Geiseltal)

Mit dem Barockgarten und Landschaftspark Mücheln (Geiseltal) steht in diesem Jahr eine in 2017 neu in die Gartenträume-Route aufgenommene Anlage im Mittelpunkt des traditionellen Gartenträume-Parkseminars. Vom 19. bis 21. Oktober 2018 treffen sich Fachleute und Laien in Mücheln, um Gartendenkmalpflege zu praktizieren und gemeinsam im Terrassengarten und im Landschaftspark zu arbeiten.

Mehr Informationen »


Erntedank und Herbstveranstaltungen in den Gartenträumen

Wenn in den Gärten und auf den Feldern nach der Ernte Ruhe einzieht, wird in den Gartenträume-Anlagen zu Erntefesten und Herbstveranstaltungen eingeladen. So lässt sich vielerorts der Spaziergang  durch die im herbstlichen Farbenspiel erstrahlenden Gartenträume-Anlagen mit einem Veranstaltungsbesuch kombinieren.  

Mehr Informationen »


Countdown für die Landesgartenschau Burg 2018

Nicht verpassen: Noch bis zum 7. Oktober haben Gartenliebhaber die Möglichkeit, Sachsen-Anhalts Landesgartenschau Burg 2018 zu besuchen. Die vier wunderschönen Gartenschauareale – der Goethepark, der Weinberg, die Ihlegärten und der Flickschupark - laden zum frühherbstlichen Flanieren und Entspannen zwischen alten Bäumen und üppigen Blumenbeeten ein.  

Mehr Informationen »


Mitmachen und gut fühlen: Arbeitseinsätze im Oktober

Neben dem "großen" Gartenträume-Parkseminar in Mücheln (Geiseltal) vom 19.-21. Oktober 2018 gibt es im Oktober weitere Arbeitseinsätze in Gartenträume-Parks, bei denen man die Ärmel hochkrempeln kann, praktisches Wissen erlangt und die Parkeigentümer beim Erhalt und der Pflege ihrer grünen Kleinode unterstützt.

Mehr Informationen »


"Grüne Flagge" für drei Gartenträume-Parks

 An einer grünen Flagge sollen sie zu erkennen sein: Gärten und Parkanlagen mit Qualitätssiegel. In Großbritannien ist der „Green Flag Award“ für Parks so bekannt wie die blaue Flagge für schöne und saubere Strände. Deutschland zieht nach. Sieben Gärten und Parks wurden nach einer umfangreichen Untersuchung am 30. Juli 2018 vom Gartennetz Deutschland in der DGGL e.V. mit dem „Green Flag Award“ ausgezeichnet. Drei davon gehören zu den Gartenträumen in Sachsen-Anhalt.

Mehr Informationen »


Rückblick: Gartenträume-Tag auf der Laga Burg

Gern schwelgen wir in schönen Erinnerungen: Mit einem ganztägigen Programm präsentierte sich der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V. am Samstag, den 9. Juni 2018 auf der Landesgartenschau Burg 2018. Über 30 Gartenträume-Botschafter in historischen Kostümen, zahlreiche Infostände, ein Gartenträume-Quiz und ein einmaliges Konzert mit Musik auf Gartengeräten begeisterte die Laga-Gäste.    

Mehr Informationen »