26. Schloss und Schlossgärten Stolberg

Zu den Gärten des sich hoch über der Fachwerkstadt erhebenden Schlosses gehören die Terrassengärten und der "Waldpark". Üppige Staudenbeete, ein großzügiges Wasserbecken und Landschaftsweitblicke prägen den reizvollen Garten der Südterrasse. Die Hirschallee und das Hirschdenkmal sind Mittelpunkt des "Waldparks".

mehr erfahren

Enge Gässchen und pittoreske Fachwerkhäuschen prägen das Bild rings um das Schloss Stolberg. Idyllisch auf einer Anhöhe am Fuße des Harzes gelegen, schauen Schloss und Schlossgarten auf eine lange Historie zurück. Bereits im 10./11. Jahrhundert als Burg erbaut, diente das Schloss ab dem 12. Jahrhundert bis in das Jahr 1945 als Sitz des Fürstengeschlechts von Stolberg.

Umbauten im 16. und 17. Jahrhundert formten aus der mittelalterlichen Anlage zunächst ein Renaissanceschloss und später eine barocke Residenz. Ab 1994 leerstehend, wurde das Schloss im Jahr 2002 von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz übernommen. Der bis dahin schon weit fortgeschrittene Verfall konnte so eingedämmt werden und eine neue Ära wurde eingeläutet. 2008 konnten Teile des Schlosses endlich wieder begehbar gemacht werden.

Nach mehreren Gestaltungsphasen, vom barocken Garten über die landschaftliche Gestaltung bis hin zum formalen Garten der Moderne, präsentiert sich die Südterrasse heute mit barockem Pavillon, Wasserbecken und anspruchsvollen Pflanzungen.

Stolberg ist ein beliebter Erholungs- und Kurort im Südharz und war einstige Residenzstadt der Grafen zu Stolberg. Der Ort verfügt über ein in seiner Gesamtheit nahezu einzigartiges geschlossenes spätmittelalterliches Stadtbild.


Veranstaltungen

Veranstaltungen abrufen
Das extern eingebundene Panorama muss erst in den Cookie-Einstellungen freigeschaltet werden.

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Erlebnisland Panorama
Interaktive Panoramen von der Seite erlebnisland.de
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.