Das Video kann nicht von YouTube geladen werden, da Sie in den Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

Gartenschauen Sachsen-Anhalt

Stellen Sie sich vor, Sie betreten einen traumhaften Garten mit einer herrlich duftenden Pflanzenvielfalt soweit das Auge reicht. Gartenschauen begeistern Besucher - von der einzelnen Blüte bis hin zur atemberaubenden Veranstaltung. Am Ende der Gartenschau bleiben qualitativ hochwertige Parkanlagen mit einer lebendigen Geschichte.

Die Gartenschau-Städte Sachsen-Anhalts: Magdeburg (1999), Zeitz (2004), Wernigerode (2006), Aschersleben (2010), Burg bei Magdeburg (2018) und Bad Dürrenberg präsentieren ihre herausragenden Parkanlagen im Netzwerk „Gartenträume“ auf eine besondere Art und Weise. Bis auf Bad Dürrenberg (Landesgartenschau 2023) waren bereits alle Städte Standort einer Gartenschau. Bei einem Besuch überzeugen Sie sich, was Nachhaltigkeit bedeutet. Gartenschauen in Sachsen-Anhalt sind keine Eintagsfliegen, sondern bleibende Orte der Vielfalt, Erholung und Entspannung. Diese Pluspunkte wollen die Gartenschau-Städte mit der Initiative „Gartenschauen Sachsen-Anhalt“ und gemeinsamen Marketingaktionen zukünftig noch stärker herausstellen.

Kurzportrait Gartenschauorte:

Elbauenpark Magdeburg: Bundesgartenschau-Feeling in Magdeburg! Auf einem 90 Hektar großen Gelände wurde der Elbauenpark zur BUGA 1999 mit zahlreichen Attraktionen gestaltet. Hier lockt nach wie vor eine große Vielfalt an Gartenarchitektur und Gartenkunst Besucher an. Die großflächigen Schaubeete ziehen mit den eigens komponierten Frühjahrs- und Sommerblumenschauen alle Blicke auf sich. Zahlreiche Attraktionen wie Jahrtausendturm, Sommerrodelbahn, Kletterpark, ElbauenZip, Rutschenturm und Schmetterlingshaus sorgen für Abwechslung. Weitere Infos: www.elbauenpark.de

Tulpen im Elbauenpark (Foto: Felicitas Remmert)

Schlosspark Moritzburg Zeitz: Der das Barockschloss Moritzburg umgehende Schlosspark, ehemals 1. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts, begeistert durch vielfältige Bereiche. Zu entdecken sind u. a. der Lustgarten, der englische Landschaftspark "Rossner Park", der Japanische Garten, zwei großzügige Spielplätze und mehr als 1.000 Quadratmeter Blumenbeete. Weitere Infos: www.kultur-zeitz.de

Lustgarten Galerie Morgenröte im Schlosspark Moritzburg (Foto: Stadt Zeitz, Silke Hötzel)

Parks und Gärten Aschersleben: Idylle, Erholung und blühendes Grün: Die Parks und Gärten im Herzen Ascherslebens sind einzig in ihrer Art, verbinden sie doch Historisches mit Modernem, Gartenkunst mit Architektur. Die Parkanlagen erstrecken sich vom Bahnhof zum Flüsschen Eine und umschließen mit einem grünen Ring, entlang der mittelalterlichen Befestigungsanlage, die gesamte historische Altstadt. Weitere Infos: www.aschersleben-tourismus.de

Der

Bürger- und Miniaturenpark Wernigerode: Anlässlich der Landesgartenschau 2006 entstand der heute als Bürgerpark bekannte, 15 ha große Landschaftspark. Dieser wird durchzogen von mehr als 60 Themengärten, die mit einer Blütenfülle begeistern. Zudem versprechen verschiedene Biotope, Ruheoasen und eine Seepromenade einen Tag abseits vom Alltragsstress. An den Bürgerpark angeschlossen ist der Miniaturenpark "Kleiner Harz". Weitere Infos: www.miniaturenpark-wernigerode.de

Bürger- und Miniaturenpark Wernigerode (Foto: Park und Garten GmbH Wernigerode)

Parks und Gärten Burg: Historische Parkanlagen der Landesgartenschau 2018 laden zum Entdecken ein. Der Goethepark bildet die grüne Achse zwischen Bahnhof und Stadtzentrum. Hoch über der Stadt und unmittelbar an der Stadtmauer lädt der Weinberg als nachweislich ältester Platz sowie höchste Erhebung zum Blick über die Stadt und das Flüsschen Ihle ein. Zwischen Weinberg und Flickschupark liegen die Ihlegärten. Der Flickschupark entstand, genauso wie der Goethepark, durch großzügige Spenden der Fabrikantenwitwe Albertine Flickschu. Weitere Infos: www.touristinfo-burg.de

Im Goethepark (Foto: Touristinformation Burg)

Kurpark Bad Dürrenberg: Die 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalt in Bad Dürrenberg zeichnet sich durch einen ganz besonderen Rahmen aus. Sie wird auf der einen Seite gesäumt durch ein 12 Meter hohes sowie 636 Meter langes Gradierwerk und auf der anderen Seite durch die Saale. Unter dem Motto "Salzkristall und Blütenzauber" treffen zur Landesgartenschau im historischen Kurpark Gartenträume auf Industriekultur, Heilwirkung und Geschichte. Weitere Infos: www.laga-badduerrenberg.de

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Erlebnisland Panorama
Interaktive Panoramen von der Seite erlebnisland.de
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.