Neuigkeiten

14.08.2018 Gartenträume-Parkseminar 2018 in Mücheln (Geiseltal)

Das 16. Gartenträume-Parkseminar führt vom 19. bis 21. Oktober an den Geiseltalsee in die Stadt Mücheln (Geiseltal). Das Gartenensemble im Stadtteil St. Ulrich besteht aus einem englischen Landschaftspark und einem terrassierten Barockgarten. Fachleute und Laien von fern und nah sind herzlich eingeladen, am Erhalt der beiden Gartenkunstwerke mitzuwirken, wertvolle Erfahrungen auszutauschen und viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit zu haben.

weiter

30.07.2018 "Grüne Flagge" für drei Gartenträume-Parks

 An einer grünen Flagge sollen sie zu erkennen sein: Gärten und Parkanlagen mit Qualitätssiegel. In Großbritannien ist der „Green Flag Award“ für Parks so bekannt wie die blaue Flagge für schöne und saubere Strände. Deutschland zieht nach. Sieben Gärten und Parks wurden nach einer umfangreichen Untersuchung am 30. Juli 2018 vom Gartennetz Deutschland in der DGGL e.V. mit dem „Green Flag Award“ ausgezeichnet. Drei davon gehören zu den Gartenträumen in Sachsen-Anhalt.

weiter

12.07.2018 Gartenträume-Sommerführungen für Neugierige

Parkführungen zur Gartenarchitektur und anderen Spezialthemen, Rundgänge mit der Kräuterfrau, Mondscheinführungen und Parkspaziergänge mit Darstellern historischer Persönlichkeiten – die Gartenträume-Parks in Sachsen-Anhalt lassen sich auf vielfältige Weise erkunden. Wer die Sommerferien für einen geführten Gartenträume-Rundgang nutzen möchte, kann sich von den folgenden Tipps inspirieren lassen:

weiter

06.07.2018 Gartenträume-Sommerkultur unter freiem Himmel

Während in den Sommermonaten in Theatern und Opernhäusern Ruhe einkehrt, locken die Gartenträume-Parks in Sachsen-Anhalt zum Veranstaltungsbesuch unter freiem Himmel. Das Open-Air-Kulturangebot reicht vom Sommertheater über Konzerte bis hin zu Sommerfesten und Lichternächten.

weiter

29.06.2018 Willkommen im Netzwerk Gartenträume

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute den Brockengarten offiziell in das landesweite, im Jahr 2000 eingerichtete Tourismus-Netzwerk „Gartenträume“ aufgenommen. Auf Sachsen-Anhalts höchstem Gipfel überreichte er das Logo-Schild an den Leiter des Nationalparks Harz, Andreas Pusch, und an den Leiter des Brockengartens, Dr. Gunter Karste.

 

weiter

25.06.2018 Rückblick: Gartenträume-Tag auf der Laga Burg

Mit einem ganztägigen Programm präsentierte sich der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V. am Samstag, den 9. Juni 2018 auf der Landesgartenschau Burg 2018. Über 30 Gartenträume-Botschafter in historischen Kostümen, zahlreiche Infostände, ein Gartenträume-Quiz und ein einmaliges Konzert mit Musik auf Gartengeräten begeisterte die Laga-Gäste.

 

 

weiter

18.06.2018 Europäischer Picknicktag am 23. Juni

Mehrere Parks in Sachsen-Anhalt laden am Europäischen Picknickttag rund um den 23. Juni 2018 dazu ein, im Grünen Platz zu nehmen und vergnügliche Stunden beim gemeinsamen Picknick zu erleben!

 

weiter

05.06.2018 Gartenträume-Tag auf der Laga Burg 2018 am 9. Juni

Mit einem ganztägigen Programm präsentiert sich der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V. am Samstag, den 9. Juni 2018 auf der Landesgartenschau Burg 2018. Rund 30 Gartenträume-Botschafter in historischen Kostümen, zahlreiche Infostände, ein Gartenträume-Quiz und ein einmaliges Konzert mit Musik auf Gartengeräten erwarten die Laga-Gäste.

 

weiter

05.06.2018 Gärtner-Wissen für Menschen mit und ohne grünen Daumen

Wer mehr über die Pflege und Verarbeitung von Rosen, Kräutern, Obst, Gemüse oder auch Zimmer- und Balkonpflanzen erfahren möchte, findet dazu vielfältige Angebote in den Gartenträume-Anlagen. Ob »Grüner Treff« im Elbauenpark Magdeburg, Kräuterführungen und -workshops in Drübeck oder Michaelstein, Rosenschule in Sangerhausen oder Pflanzensprechstunde in den Gruson-Gewächshäusern in Magdeburg – erfahrene Profis vermitteln anschaulich und unterhaltsam wertvolles Wissen rund um den Gartengenuss.

 

weiter

31.05.2018 Minister Willingmann begrüßt neue Netzwerkpartner

Pünktlich zum Saisonstart hat Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann im April und Mai 2018 sieben neuen Gartenträume-Anlagen Hinweisschilder übergeben und sie damit offiziell im Netzwerk Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt begrüßt.

weiter

24.05.2018 Rendezvous im Garten vom 1. bis 3. Juni 2018

Vom 1. bis 3. Juni 2018 findet erstmalig in dieser Form die deutschlandweite Aktion „Rendezvous im Garten – Tage der Parks und Gärten“ statt. Sachsen-Anhalts Gartenträume-Parks beteiligen sich mit über 40 Veranstaltungen daran. Zahlreiche davon nehmen Bezug zu Frankreich, wo das Format seinen Ursprung hat und zeitgleich veranstaltet wird.

weiter

18.05.2018 20 Jahre Gartenträume - Planungsstart

2020 wird das Netzwerk „Gartenträume –Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ sein 20-jähriges Jubiläum feiern. Aus diesem Anlass stehen die Gartenträume-Parks 2020 im Fokus des Landes-Tourismusmarketings in Sachsen-Anhalt und sollen für Impulse in der Nachfrageentwicklung des Tages- und Übernachtungstourismus sorgen. Bei einem Ideen-Workshop am 17. Mai 2018 in Wörlitz wurden dafür die Weichen gestellt.

weiter

15.05.2018 Baumpaten für den Kurpark Bad Dürrenberg gesucht

"Alt wie ein Baum…." - das Lied der Puhdys kennt wohl fast jeder.

Anlässlich des „Tag des Baumes“ am 25. April 2018 sowie der Aufnahme des Bad Dürrenberger Kurparkes in das Projekt „Gartenträume“ bietet die Stadt Bad Dürrenberg erstmals Baumpatenschaften für ausgewachsene Bäume im Kurpark an.

 

weiter

09.04.2018 Minister Willingmann begrüßt neue Netzwerkpartner

Pünktlich zum Saisonstart hat Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann am 6. April an zwei neue Gartenträume-Anlagen Hinweis-Schilder übergeben. Der Schlosspark Ilsenburg (Landkreis Harz) und der Kurpark Bad Dürrenberg (Saalekreis) wurden mit der Übergabe offiziell im Netzwerk Gartenträume willkommen geheißen.

weiter

16.03.2018 Neu: Gartenträume-Höhepunkte 2018

Die neue Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2018“ ist da! Das handliche Heft ist ein idealer Reisebegleiter für Liebhaber von Gärten, Parks und Schlössern. Die Broschüre informiert über rund 300 ausgewählte Veranstaltungen in den 50 Gartenträume-Parks und gibt vielerlei Ausflugstipps von März bis Dezember.

weiter

15.03.2018 Rendezvous im Garten – Tage der Park und Gärten 2018

Zum »Rendezvous im Garten« laden vom 1. bis 3. Juni 2018 deutsche Parks und Gärten zeitgleich mit Gärten in Frankreich und sieben weiteren europäischen Ländern ein. Rund 20 Gartenträume-Anlagen beteiligen sich mit besonderen Führungen, Konzerten und Festen.

weiter

15.03.2018 ZU TISCH - Genießen in Schlössern und Gärten

Prächtige Tafeln in den Speisesälen, einfache Schüsseln und Töpfe in den Küchen, edle Weine in den Kellern – die Schlösser, Burgen und Klöster Deutschlands und Europas unterscheiden sich darin kaum. Um dieses gemeinsame Erbe erlebbar zu machen, bittet der Verein „Schlösser und Gärten in Deutschland e. V.“ im Kulturerbejahr 2018 „zu Tisch“. Gartenträume-Parks in Sachsen-Anhalt beteiligen sich daran:

weiter

15.03.2018 Save the date: Gartenträume-Parkseminar 2018

Mit dem Barockgarten und Landschaftspark Mücheln (Geiseltal) steht in diesem Jahr eine der neu in das Gartenträume-Netzwerk aufgenommenen Anlagen im Mittelpunkt des traditionellen Gartenträume-Parkseminars. Vom 19. bis 21. Oktober 2018 treffen sich Fachleute und Laien in Mücheln, um gemeinsam denkmalpflegerisch im Parkensemble zu arbeiten und Erfahrungen auszutauschen.

 

weiter

15.03.2018 Frühlingsveranstaltungen in den Gartenträumen

Die Frühlingsboten strecken ihre Blüten den ersten wärmenden Sonnenstrahlen entgegen und auch Ostern steht wieder vor der Tür. So laden wieder zahlreiche Gartenträume-Anlagen zu österlichen und frühlingshaften Entdeckungen ein:

weiter

15.03.2018 Bald ist es soweit: Landesgartenschau Burg 2018

Am 21. April öffnet die Landesgartenschau Burg 2018 ihr Tore. Bis zum 7. Oktober 2018 feiert die Stadt Burg (bei Magdeburg) ein herrliches Blumen- und Blütenfest. Jedes der vier Gartenareale - der Goethepark, der Weinberg, die Ihlegärten und der Flickschupark - haben ein neues Gesicht erhalten und werden Treffpunkt für  Gartenliebaber. 

weiter

06.03.2018 Gartenträume auf der ITB 2018

Aktuelle Angebote und Broschüren rund um das Thema „Gartenträume“ stehen im Mittelpunkt der Präsentation des Gartenträume Sachsen-Anhalt e. V. auf der Internationalen Tourismus-Börse 2018 (7.-11.03.2018) in Berlin. Am Sachsen-Anhalt-Stand in Halle 11.2. können sich Garteninteressierte und Reiseveranstalter über lohnenswerte Reiseanlässe 2018 informieren.

weiter

22.01.2018 Gartenträume jetzt auch auf Instagram

Seit kurzem sind die Gartenträume auch auf Instagram zu finden. Dort posten wir Fotos der schönsten Parks in Sachsen-Anhalt, die zum Träumen und Genießen einladen und Lust auf einen Gartenbesuch machen.

weiter

08.01.2018 Praktikum im Gartenträume e. V.

Der Verein „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V.“ mit Sitz in Magdeburg ist verantwortlich für die Umsetzung, Weiterentwicklung und nachhaltige Sicherung des Projektes „Gartenträume“. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n engagierte/n Praktikantin/Praktikanten.

weiter

06.12.2017 55 Gartenträumer zu Gast im Kloster Michaelstein

Am Dienstag, den 28. November 2017 trafen sich 55 Vertreter/innen aus sachsen-anhaltischen Parks zum Gartenträume-Workshop im Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz). Im Mittelpunkt des Treffens standen neun Parkanlagen, die im Oktober 2017 in die  Landesinitiative Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt aufgenommen wurden.

weiter

05.12.2017 Neue Infotafel am Schlosspark Ostrau

Am Montag, den 4. Dezember 2017 wurde eine Gartenträume-Informationstafel vor der Brücke zur Schlossinsel in Ostrau eingeweiht. Die neue Tafel bietet Besuchern einen Plan von Schloss und Schlosspark Ostrau, eine Beschreibung der Anlage sowie touristische Serviceinformationen.

weiter

14.11.2017 Gartenträume-Ausflüge im Advent

Auch in der kalten Jahreszeit ist in den Gartenträume-Anlagen einiges los. Von Weihnachtsmärkten und Konzerten bis hin zu Veranstaltungen am Nikolaustag kann man viel erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Adventsmarkt in den Wörlitzer Anlagen oder der Schlossweihnacht in Ostrau?

Diese und viele andere Veranstaltungen eignen sich perfekt für einen Familienausflug und lassen sich wunderbar mit einem Spaziergang durch die historischen Parkanlagen verbinden.

weiter

15.09.2017 Hundisburg und Sangerhausen kooperieren

Eine Kooperationsvereinbarung zur gegenseitigen touristischen Bewerbung des barocken Schloss- und Gartenensembles Hundisburg und des Europa-Rosariums Sangerhausen wurde am 14. September 2017 im Schloss Hundisburg unterzeichnet.

 
weiter