BUCHBARES ANGEBOT - Wernigerode und die Harzer Klöster

Wunderschön: Wernigerode und die Harzer Klöster

Beliebt und bunt sind die wohl schönsten Kurzbeschreibungen für Wernigerode. Keine andere Stadt in Sachsen-Anhalt wird von mehr Gästen besucht als die Harz-Hauptstadt. Und alle haben ein Ziel: Schloss Wernigerode mit ausschweifendem Brockenblick vom schönsten Balkon der Stadt. Der Weg dort hinauf führt durch Lust- und Schlossgarten, dass es eine Freude ist. Mehr als eine grüne Oase ist Wernigerodes Bürgerpark, 2006 zur Landesgartenschau gebaut und bepflanzt, mit seiner grandiosen
Miniaturenausstellung.
Einen schönen Kontrast zu der quirligen Stadt bietet Kloster Drübeck, nur wenige Autominuten entfernt. Das Evangelische Zentrum mit der romanischen Klosterkirche lässt uns still werden. Die wunderschön gepflegten Gärten sind Labsal für Augen und Ohren. Zum Finale ein Abstecher nach Blankenburg: Kloster Michaelstein erwartet die Gäste mit Musik zum Zuhören und Mitmachen.

Dauer: 2 Tage

Empfohlene Reisezeit: Mai bis Oktober

Ihr Angebot beinhaltet:

  •  1 Übernachtung in Wernigerode mit Frühstück
  • Harzer Drei-Gang-Menü in Wernigerode
  • Eintritt in das Schloss Wernigerode und in den Bürgerpark mit Miniaturenpark Wernigerode
  • Besuch und Führung durch das Kloster Drübeck

Buchbar unter:
Wernigerode Tourismus GmbH
Tel.: 03943/553 78 35, info@wernigerode-tourismus.de

Preis:
pro Person: 160,00 € im DZ, Einzelzimmer auf Anfrage
Kloster Drübeck

Zubuchbare Leistungen:
1 Übernachtung in Wernigerode, Führung und Besichtigung Kloster Michaelstein