06.09.2019

Tag des offenen Denkmals 2019: Gartenträume-Anlagen laden zu Sonderführungen ein

Tausende Denkmale öffnen am deutschlandweiten Tag des offenen Denkmals (Sonntag, 8. September) ihre Türen für die Besucher. Dazu gehören auch zahlreiche Gartenträume-Anlagen in Sachsen-Anhalt. Sonderöffnungszeiten, Ausstellungen, thematische Führungen und Parkrundgänge mit Experten stehen auf dem Programm. Einige Beispiele:

In Aschersleben kann man sich um 16 Uhr einer kulinarischen Parkführung „Ascherleben in fünf Gängen“ anschließen, erfährt dabei Wissenswertes über die Gärten und Parks der Stadt und wird unterwegs mit Leckerbissen für den Gaumen überrascht. Auch beim lyrischen Spaziergang im Stadtpark Tangerhütte werden die Sinne in besonderer Weise angesprochen. Der Rundgang beginnt um 14:30 Uhr und zeigt eindrucksvoll, dass Lyrik für Flaneure ein willkommener Begleiter sein kann. Zuvor empfiehlt sich ein Abstecher in den unweit von Tangerhütte gelegenen Gutspark Briest, dessen Gebäude am Tag des offenen Denkmals von 10 bis 17 Uhr geöffnet ist.

Ebenfalls von 10 bis 17 Uhr sind Besucher im Schloss und Schlosspark Hundisburg willkommen. Angeboten wird dort unter anderem eine Expertenführung zum Motto des diesjährigen Denkmaltages „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" (14 Uhr). Sonderführungen gibt es am Tag des offenen Denkmals zudem auf der Roseburg in Ballenstedt/Rieder und im Kloster Michaelstein. Hoch hinaus geht es für Parkliebhaber, die am Denkmaltag bei einer Sonderführung im Brockengarten (11 Uhr) dabei sein möchten. Die Geschichte des Brockengartens ist ebenso interessant wie die dort beheimatete Pflanzenwelt.

Auch auf architekturinteressierte Gartenträume-Ausflügler warten am Tag des offenen Denkmals spannende Entdeckungen. Dazu zählen Schlossbesichtigungen, ein Streifzug durch die „Unterwelt“ von Schloss Moritzburg in Zeitz, ein Expertenrundgang im Kloster Drübeck mit Hintergrundinformationen zum denkmalgerechten Umbau des einstigen Klosters und die Besichtigung des wiederaufgebauten Teehauses im Barockgarten Mücheln.

Veranstaltungen hier und hier: http://tag-des-offenen-denkmals.de/programm/