13.03.2019

Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2019“ lockt ins Grüne

Ein Ideenfundus für Gartenreisen in Sachsen-Anhalt ist die pünktlich zum Beginn der Reise- und Titelbild Gartenträume-Höhepunkte 2019Ausflugssaison aufgelegte Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2019“. Der vom Verein Gartenträume Sachsen-Anhalt e.V. herausgegebene handliche Prospekt stellt eine Auswahl von rund 300 Veranstaltungshöhepunkten in den landesweit 50 historischen Gartenträume-Parks vor. Serviceinformationen und Tourentipps ergänzen das Angebot.

 So steht am 23. und 24. März das traditionelle „Frühlingserwachen“ in Wörlitz auf dem Programm und im April werden vielerorts geführte Osterspaziergänge angeboten. In der warmen Jahreszeit können Besucher bei Konzerten und Theateraufführungen unter freiem Himmel dabei sein. Für reichlich Auswahl sorgt zum Beispiel der Gartenreichsommer im Gartenreich Dessau-Wörlitz (Mai bis September). Vormerken sollte man sich darüber hinaus das europaweite Aktionswochenende „Rendezvous im Garten“ (7. bis 9. Juni), bei dem 2019 das Thema „Tiere im Garten“ im Mittelpunkt steht. Beliebte Anlässe für Familienausflüge sind Park- und Gartenfeste wie das Parkfest im Schlosspark Krumke (1. Juni), das Mittelalterfest im Schlosspark Moritzburg Zeitz (31.8. bis 1.9.) und die zahlreichen Erntefeste im Herbst. Mit stimmungsvollen Weihnachts- und Adventsmärkten klingt das Gartenträume-Jahr im Dezember aus.

 Anregungen bieten zudem die in der Broschüre beispielhaft zusammengestellten Tourentipps. Architekturliebhaber erfahren, wie sich die Gartenträume-Reise in Sachsen-Anhalt mit Erkundungen anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums 2019 verbinden lässt. Kompakte Informationen gibt es darüber hinaus zu botanischen Besonderheiten, zu Küchen- und Nutzgärten in den Gartenträume-Parks, zu Gartenmärkten und -messen sowie zu Parkkonzerten im Musikland Sachsen-Anhalt. Eine Übersicht zu Garten-Themenführungen, buchbare Angebote für Radler, wichtige Adressen und eine Übersichtskarte helfen bei der Reisevorbereitung.

Die Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2019“ wird ergänzt durch das Faltblatt „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“. Broschüre und Faltblatt sind kostenfrei und können über ein Online-Formular unter www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de oder telefonisch unter Tel.: 0391-5934252 bestellt werden.

Bilder:
Titelbild Gartenträume-Höhepunkte 2019, Quelle: Gartenträume Sachsen-Anhalt e. V.

Pressekontakt:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V., Felicitas Remmert,
Tel.: 0391 - 59 34 254, presse@gartentraeume-sachsen-anhalt.de