18.07.2007

30.000 Besucher in dieser Saison

Frau Ines Zietz aus Zeitz ist der überraschte, aber glückliche Jubiläumsgast. Frau Zietz war gerade mit ihrem Sohn Constantin auf dem Weg in den Rossner – Park, dem wunderbar schattigen Teil des Schlossparks. Denn dort findet heute die Abschlussparty von Constantins Klasse statt. Die Schüler der 4. Klasse der Grundschule Zeitz-Rasberg feiern gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern und natürlich Lehrern den Abschied von der Grundschule. An der Feuerstelle im Park wird es dann neben Würtschen und Kartoffelsalat auch jede Menge Spiele und Überraschungen geben. Frau Zietz betonte noch einmal, wie sehr ihr der Park gefalle. Sie lobte vor allem das Ambiente des Schlosses Moritzburg und die gelungene Kombination von Spaß für die Kinder und Erholung für die Erwachsenen. Und Sie fügte hinzu, dass bei dem niedrigen Eintrittspreis das Blumenmeer und die durchweg gepflegten Beete keineswegs eine Selbstverständlichkeit seien. Vor allem auch aus diesem Grund ist Frau Zietz mit ihrer gesamten Familie ein Stammgast im Park und ließ es sich, trotz Einladung von Schlossparkleiter Jörg Rössler, auch heute nicht nehmen, den regulären Tageseintritt von 1,00 Euro zu zahlen. Herr Rössler überreichte ihr einen wunderschönen sommerlichen Blumenstrauß und zwei Eintrittskarten zum Harfenkonzert am 11. August 07 im Schlosspark Moritzburg