20.05.2008

Lust am Garten - Tag der Parks & Gärten am 7. & 8. Juni 2008

Ob der musikalische Spaziergang „Gesellen wir uns zu den Bäumen“ im Gutspark Altjeßnitz, die Festveranstaltungen im Schlosspark Harbke anlässlich 250 Jahre Harbker Gingko, der Familien-Erlebnistag auf der Halbinsel Pouch (Goitzsche) oder das Lesekonzert „Süße Töne – eine Liederreise“ im Magdeburger Klosterbergegarten – für alle Wünsche und Interessen ist etwas dabei. Zudem locken zahlreiche Gärten mit spannenden Parkführungen und Vergünstigungen - so verwöhnt der Elbauenpark in Magdeburg seine Gäste am 8. Juni unter anderem mit der kostenfreien Nutzung der Sommerrodelbahn.

Das Wochenende „Lust am Garten – Tag der Parks und Gärten“ findet 2008 erstmalig auf Initiative des Gartennetz Deutschland e.V., dem Bundesverband deutscher Garteninitiativen statt. Zehn Bundesländer beteiligen sich daran. Sachsen-Anhalt bietet mit 35 Veranstaltungen im Ländervergleich das umfangreichste Veranstaltungsangebot. Auch künftig soll an einem Juniwochenende der „Tag der Parks und Gärten“ stattfinden.

Das komplette sachsen-anhaltische Veranstaltungsprogramm zu „Lust am Garten – Tag der Parks und Gärten“ finden Sie unter www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de/index.php?id=921&L=0

Weitere Informationen zu „Lust am Garten“ und zum Gartennetz Deutschland finden Sie unter www.gartennetz-Deutschland.de