16.05.2011

Pflanzentauschbörse am 11.6.2011 im Herrenkrug

Für alle interessierten Einzelpersonen oder Initiativen gibt es die Möglichkeit, eigenes überzähliges Saatgut oder Pflanzen mitzubringen, einzutauschen, zu verschenken oder sich schenken zu lassen. Das Saatgut und die Pflanzen sollten wenn möglich ungebeizt und nicht mit konventionellen Spritzmitteln behandelt sein. Der Verkauf von Saatgut oder Pflanzen ist nicht möglich. Anmeldungen und Rückfragen zur Pflanzen- und Saatgutbörse nimmt Ingrid Sprung unter Tel: 0391/40829329 oder mail@vitopia.de entgegen.

Neben der Pflanzentauschbörse stellen sich zum erstmalig durchgeführten FORUM:GARTEN verschiedene „grüne“ Vereine, Initiativen und Institutionen aus Magdeburg vor. Dabei wird die thematische Bandbreite von historischer Gartenkunst bis zu Aspekten ökologischer Selbstversorgung reichen, Kurzvorträge und Parkrundgänge runden das Programm ab. Bei Sommerbowle, „grünen“ Leckereien, Musik und Kinderunterhaltung können sich Gartenkenner, Gartenliebhaber, Gartengenießer, Gartenpfleger, Gartenbeschützer und alle sonstigen Garteninterressierten kennenlernen und austauschen.

Veranstalter des FORUM:GARTENs sind die Vitopia Genossenschaft, die Landesgruppe Sachsen-Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL), der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V. und der Löwenzahn e.V.

Pressekontakt:
Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V., Felicitas Remmert, Tessenowstr. 5a, 39114 Magdeburg, Tel.: 0391/5934 254, Fax: 0391/5934 317, remmert@gartentraeume-sachsen-anhalt.de