03.08.2009

1. Zeitzer Country-Festival

Geboten wird alles was das echte Country-Herz begehrt.
Vom Line Dance-Workshop über eine Modenshow bis hin zur Musik am Lagerfeuer.

Zwei Tage lang spielen wir Cowboy und Indianer, also ein Fest für die ganze Familie.

Für kleine Cowboys und Indianer gibt es täglich Ponyreiten, Kutschfahrten, Workshops und Kinderschminken.

Für die richtigen Cowboys und Cowgirls spielen Bands wie Easy Rider, Ramona und Hannes, Sachsentramp und viele andere mehr. Natürlich sind alle herzlich zum Line Dance eingeladen.

Am Samstag, den 15. August, fällt der Startschuss ab 10 Uhr. Ab 14 Uhr spielen dann für euch Easy Rider, eine der ältesten Countrybands Deutschlands. Danach treten für die Line Dance Begeisterten die Black Cats aus Zeitz auf die Bühne. Weiter im Programm geht es mit dem Country-Duo Ramona und Hannes.
Mit Musik am Lagerfeuer und Whisky im Saloon klingt der erste Tag des Festivals aus.

Am Sonntag, den 16. August geht es ab 10 Uhr los. Ponyreiten, Kutschfahrten, Workshops und Kinderschminken.
Am Nachmittag beginnt dann das Bühnenprogramm mit den Happy Weasels, einer Line Dance Gruppe aus Weißenfels. Ab 14 Uhr gibt es wieder Country-Musik vom Feinsten mit Sachsentramp.
Abschließend zeigen wir euch eine Country Modenschau.

Zahlreiche Spezial-Händler und Caterer kümmern sich um die richtige Ausstattung der Cowboys und deren Gaumenfreuden. Der Rost brennt! Mit diversen Speisen, Getränken und anderem Naschwerk möchten wir unseren Besuchern ein schönes Wochenende bereiten. Für ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Es lohnt sich alle mal dabei zu sein.

Camping: Caravaning und Zelten ist natürlich möglich.

Tickets sind erhältlich im Chelsea Zeitz, im FocusCinema Zeitz, im Globus Theissen sowie in allen teilnehmenden Vorverkaufsstellen.