29.04.2008

2. Open-Air-Tanzfest im Schlosspark Moritzburg Zeitz

Zum zweiten Mal laden der Schlosspark Moritzburg Zeitz und der Kultur-, Kunst- und Theaterverein der Stadt Zeitz e.V. zum großen Open-Air-Tanzfest ein. Doch am Sonntag, 4. Mai, geht es vor der prächtigen Kulisse von Schloss Moritzburg, auf der großen Bühne am Johannisteich auch wieder um den Schlosspark-Pokal. Vergeben werden dann neben dem Hauptpokal auch der Pokal des Schlosspark-Teams, des KuK und der Publikums-Pokal.

Gemeldet haben sich acht Tanzgruppen aus Zeitz, Osterfeld und Weißenfels, die vor allem aus Schulen kommen. Das ist eine neue Entwicklung bei diesem Tanzfest, die die Organisatoren sehr freut. Dazu treten auch die Flotten Motten des KuK und die Volkstanzgruppe an, so dass ein buntes Programm zu erwarten ist. Damit es richtig bunt wird, tanzen die Gruppen nicht im Block, sondern in einem großen, bunt gemischten Programm. Die Besucher, die es verfolgen, sind dann aufgerufen, ihren Favoriten zu wählen. Dazu gibt es zur Eintrittskarte eine Stimmkarte.

Das Open-Air-Tanzfest beginnt 14 Uhr.

Eintrittsreglung:
Personen ab 15 Jahren: 1,00 Euro / Person
Kinder bis 14 Jahre erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.
Inhaber der Schlossparkdauerkarte 2008 zahlen keinen gesonderten Eintrittspreis.
Hunde haben keinen Zugang zum Schlosspark.