03.06.2008

Führungen und Chorgesang im Schlosspark Moritzburg Zeitz

In zwei Führungen durch den Schlosspark wird auf das Thema „Lust am Garten“ eingegangen. Während des geführten Rundgangs, u. a. durch den Lustgarten und den Japanischen Garten, soll vermittelt werden, dass der Schlosspark nicht nur eine Ansammlung verschiedener Pflanzen ist, sondern durch architektonische Elemente ein einzigartiges Gesamtkonzept bildet.
Die Führungen, welche ca. 90 Minuten dauern, finden um 13.00 Uhr und 15.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Haupteingang in der Albrechtstraße.

Neben den Parkrundgängen wird Gartenfreunden auch ein Bühnenprogramm im Rahmen des Musikalischen Sonntag geboten:

15.00 Uhr Gesangsverein Theißen e.V. und Männergesangsverein Harmonie 1867 e.V. Kayna
16.00 Uhr Chor der Volkssolidarität
Es erklingen Frühlings- und Bergmannslieder. Aber auch Wein-, Liebes- und Wanderlieder stehen auf dem Programm der Chöre.

Am 08. Juni 2008 lädt der Schlosspark Moritzburg Zeitz also dazu ein, seine Schönheit als einer der bedeutendsten und attraktivsten Gärten in Sachsen-Anhalt zu entdecken und zu genießen.

Eintrittsregelung:
Gebühren pro Führung:
3,00 Euro p. Person ab 15 Jahre; 1,00 Euro p. Person bis 14 Jahre
zzgl. Schlossparkeintritt von 1,00 Euro p. Person ab 15 Jahre

normaler Parkeintritt ohne Führung:
Personen ab 15 Jahre: 1,00 Euro
Inhaber der Schlossparkdauerkarte 2008 erhalten freien Eintritt.
Hunde haben keinen Zutritt zum Park.