22.07.2011

Jetzt Tickets für das Gartenträume-Festival sichern

„Die Magdeburger sind ein richtig geiles Publikum!“, hatte SILLY-Frontfrau Anna Loos ihrem Mann Jan Josef Liefers vor dessen Auftritt am vergangenen Freitag auf der Seebühne im Elbauenpark per sms zugerufen. Und damit recht behalten. Der „Soundtrack meiner Kindheit“, wunderbar interpretiert von Liefers und seiner Band OBLIVION, ging vielen Besuchern trotz des kühlen Sommerabends so unter die Haut, dass es ab der ersten Zugabe kein Halten mehr gab. Hunderte Frauen und Männer stürmten vor die Bühne und ließen ihren Emotionen freien Lauf. Und der in Berlin lebende Künstler hatte für alle eine gute Nachricht – wir sehen uns schon bald in Magdeburg wieder!

Vom 26. – 28. August präsentiert Jan Josef Liefers das neue Gartenträume-Festival „Stars im Park!“ im Elbauenpark. Zusammen mit der Magdeburgischen Philharmonie unter Pawel Poplawski nimmt er die Besucher mit auf eine „Grand Tour“, die zu Georg Friedrich Telemann und der Hamburger Band REVOLVERHELD (26.8.11) führt, zu Johann Sebastian Bach und den PRINZEN aus Leipzig (27.8.11) sowie zu Georg Friedrich Händel und SILLY aus Berlin (28.8.11). Eine Pop-Tour mit Qualität aus 5 Jahrhunderten.

In drei Tour-Etappen kommen die Festival-Besucher ans tägliche Ziel:
Ab 17 Uhr erzählen Jan Josef Liefers, Pawel Poplawski und die Magdeburgische Philharmonie mit spannenden Storys und packender Musik jeweils die Lebensreisen von Telemann (26.8.11), Bach (27.8.11) bzw. Händel (28.8.11) auf ihre ganz eigene Weise. Sommerfrische immergrüne Ohrwürmer von Marc Antoine Charpentier, Henry Purcell und Antonio Vivaldi setzen barocke Tontupfer, die wir alle kennen und immer wieder lieben.
Gegen 18 Uhr wird den Ohren eine Entspannung gegönnt.

Der „Maitre des Plaisiers“ Jan Josef Liefers präsentiert den nächsten Star – den Elbauenpark! Im Unterschied zu anderen Sommerveranstaltungen ist beim Gartenträume-Festival der Park nicht nur Kulisse, sondern Programm! Seine Paradiese und Oasen gilt es bei Führungen und beim Familien-Picknick, mit Living Pictures und barocken Spielen zu entdecken.

Ab 19.30 Uhr ist es dann soweit – die Neuen Helden sind auf der Seebühne am Start. Jetzt wird es lässiger und lauter. Die Chartstürmer aus Hamburg REVOLVERHELD (Halt dich an mir fest) spielen ein Unplugged-Konzert, dass es so nur in Magdeburg geben wird. Die PRINZEN feiern in Magdeburg ihre „Es war nicht alles schlecht-Tour“ mit den Hits, deren Refrains man wie von selbst mitsingen kann. Und zum Finale SILLY – nicht nur mit den grandios berührenden Songs des Albums „Alles rot“, auch mit den Hymnen der unvergessenen Tamara Danz.

Einlass in den Elbauenpark an allen 3 Festival-Tagen ist ab 16 Uhr. Begrüßt werden die Besucher von Botschaftern der 43 Gartenträume-Parks in Sachsen-Anhalt, die mit jährlich gut zwei Millionen Gästen zu den beliebtesten Ausflugs- und Reisezielen zwischen Elbe, Harz und Saale zählen. Mit musikalischen Kostbarkeiten überrascht der Magdeburger Chor „InTakt“ ebenfalls ab 16 Uhr die Festivalbesucher im Elbauenpark.
Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter: 0391-533480 und im Internet auf: www.gartentraeume-festival.de sowie www.mvgm.de

Schon ausverkauft ist der Festival-Sonntag (28.8.11). Restkarten gibt es noch für die beiden anderen Festival-Tage.

Das Festival-Konzept wurde von Axel Poike und Matthias Ulrich entwickelt – unterstützt von Jan Josef Liefers.

Ideelle Träger des Gartenträume-Festivals sind die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt und der Verein „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V.“. Veranstaltet wird es von der Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg mit der Concert Management Reimann GmbH aus Berlin.

Pressekontakt:
Matthias Ulrich, Tel.: 0178 - 6147838